Datenschutz-Erklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen ein­fachen Über­blick darüber, was mit Ihren personen­bezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personen­bezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persön­lich identi­fiziert werden können. Ausführ­liche Informationen zum Thema Daten­schutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Daten­schutz­erklärung.

Daten­erfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Daten­erfassung auf dieser Website?

Die Daten­verarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Website­betreiber. Dessen Kontakt­daten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontakt­formular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internet­browser, Betriebs­system oder Uhrzeit des Seiten­aufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehler­freie Bereit­stellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzer­verhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unent­gelt­lich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personen­bezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Daten­schutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Dritt­anbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyse­programmen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurück­verfolgt werden. Sie können dieser Analyse wider­sprechen oder sie durch die Nicht­benutzung bestimmter Tools verhindern. Detail­lierte Informa­tionen dazu finden Sie in der folgenden Daten­schutz­erklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Wider­spruchs­möglich­keiten werden wir Sie in dieser Daten­schutz­erklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personen­bezogenen Daten vertrau­lich und entsprechend der gesetz­lichen Daten­schutz­vorschriften sowie dieser Daten­schutz­erklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personen­bezogene Daten erhoben. Personen­bezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persön­lich identi­fiziert werden können. Die vorliegende Daten­schutz­erklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z. B. bei der Kommuni­kation per E-Mail) Sicher­heits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwort­lichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Daten­verarbeitung auf dieser Website ist:
Ingo Kaatz
Ludwigstraße 31
30161 Hannover
Telefon: 0163 8038541
E-Mail: info@barhemmungslos.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Daten­verarbeitung

Viele Daten­verarbeitungs­vorgänge sind nur mit Ihrer ausdrück­lichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Recht­mäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Daten­verarbeitung bleibt vom Wider­ruf unberührt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicher­heits­gründen und zum Schutz der Über­tragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seiten­betreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüs­selung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adress­zeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browser­zeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressums­pflicht veröffent­lichten Kontakt­daten zur Über­sendung von nicht ausdrück­lich angeforderter Werbung und Informations­materialien wird hiermit wider­sprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrück­lich rechtliche Schritte im Falle der unver­langten Zusendung von Werbe­informationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internet­seiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer­freund­licher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermög­lichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzel­fall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das auto­matische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktiona­lität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durch­führung des elektronischen Kommu­nikations­vorgangs oder zur Bereit­stellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforder­lich sind, werden auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebe­treiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehler­freien und optimierten Bereit­stellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surf­verhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Daten­schutz­erklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebs­system
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammen­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Daten­verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maß­nahmen gestattet.

4. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalyse­dienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Text­dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Website­betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzer­verhaltens, um sowohl sein Web­angebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitglieds­staaten der Euro­päischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Euro­päischen Wirtschafts­raum vor der Über­mittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahme­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Infor­mationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Website­aktivi­täten zusammen­zustellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Internet­nutzung verbundene Dienst­leistungen gegenüber dem Website­betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser über­mittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammen­geführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämt­liche Funktionen dieser Website voll­umfäng­lich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunter­laden und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wider­spruch gegen Daten­erfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzer­daten bei Google Analytics finden Sie in der Daten­schutz­erklärung von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftrags­daten­verarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutz­behörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion „demo­grafische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seiten­besucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessen­bezogener Werbung von Google sowie aus Besucher­daten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeige­einstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt „Wider­spruch gegen Daten­erfassung“ dargestellt generell untersagen.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google“).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Daten­eingabe auf unseren Websites (z. B. in einem Kontakt­formular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Website­besuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Website­besucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschie­dene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweil­dauer des Website­besuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Maus­bewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen voll­ständig im Hinter­grund. Website­besucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Daten­verarbeitung erfolgt auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Website­betreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuch­licher automati­sierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Daten­schutz­erklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und
https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html

5. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausge­statteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermög­lichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persön­lichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzer­daten finden Sie in der Daten­schutz­erklärung von YouTube unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheit­lichen Darstellung von Schrift­arten sogenannte Web Fonts, die von Google bereit­gestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schrift­arten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheit­lichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Standard­schrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
https://developers.google.com/fonts/faq
und in der Daten­schutz­erklärung von Google:
https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Daten­übertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Daten­schutz­erklärung von Google:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top